Kundmachungen

Gemäß § 13 Abs.1 und 5 Allgemeines Verwaltungsverfahrensgesetz 1991, BGBl.Nr. 51/1991 idgF.
Schriftliche Anbringen können im Marktgemeindeamt Bad Bleiberg wie folgt rechtswirksam eingebracht werden.

Postadresse

Marktgemeindeamt Bad Bleiberg, 9530 Bartholomäusweg 2

Fax

(+43 42 44) 22 11-25

 

 

 

 

Österreichisches Rotes Kreuz

 Blutspendeaktion

Sozialhilfeverband Villach Land

 

Stellenausschreibus inneren Dienstesng Leiter- in de

Jobbörse für Initiativbewerungen


 

Kundmachung Auflösung der Öffentlichkeitswidmung


 

Gemeindejagdgebiete "Bad Bleiberg-Kreuth/Bauernschaft", "Pölland" und "Kadutschen"

KUNDMACHUNG - Nominierung der weiteren Mitglieder des Jagdverwaltungsbeirates

KUNDMACHUNG - der freihändigen Verpachtung der Gemeindejagd Pölland

KUNDMACHUNG - der freihändigen Verpachtung der Gemeindejagd Kadutschen


   

Haushaltsjahr 2021

1. Nachtragsvoranschlag für das Haushaltsjahr 2021

KUNDMACHUNG - Auflage 1. Nachtragsvoranschlag 2021 Markgtmeinde Bad Bleiberg

Voranschlag für das Haushaltsjahr 2021

Mittelfristige Finanzplanung 2021

Textliche Erläuterungen Voranschlagsverordnung 2021


 

Haushaltsjahr 2020

 Rechnungsabschluss 2020


 

Haushaltsjahr 2019

Rechnungsabschluss 2019 


 

Besondere Waldbrandgefahr - Verbot des Feuerentzündens

BH-Villach Verordnung vom 01.04.2021 - Besondere Waldbrandgefahr "Verbot des Feuerentzündens" - AUFHEBUNG

BH-Villach Verordnung vom 01.04.2021 - Besondere Waldbrandgefahr Verbot des Feuerentzündens", VL3-FO-87/2002


 

 "DONUT - Prävention von Übergewicht bei Kindern im Vorschulalter"

Information zur Broschüre `DONUT-Prävention von Übergewicht bei Kindern im Vorschulalter


  

FamilienFreitag - online (Land Kärnten-Familienreferat)


 

Landwirtschaftskammerwahl 2021


  

Gemeinderats- und Bürgermeisterwahlen 2021

 KUNDMACHUNG - Zusammensetzung der Ausschüsse

KUNDMACHUNG - Ergebnis Gemeinderatswahl 2021


 

Nationalratswahl 2019

Ergebis Bad Bleiberg


 

EU-Wahl

Ergebnis Bad Bleiberg


 

Volksbegehren

 

Information über die laufenden Volksbegehren Unterschreiben von Unterstützungserklärungen